Pressebericht zur Saisoneröffnung 2016

Eingebettet in Weide-, Wiesen- und Ackerflächen liegt der KULTURHOF inmitten eines Biotops am Rande eines Natur- und Vogelschutzgebietes.

Das
Areal selbst misst über 23.000 qm und ist mit Wald, Wiesen und Wasserflächen parkartig wie ein Naturparadies gestaltet. Westerbeck ist eine historische Bauernschaft der Gemeinde Westerkappeln im Tecklenburger Land. Die Entfernung des KULTURHOFES zum Zentrum von Osnabrück beträgt ca. 18, bis zur Autobahnauffahrt A1 Osnabrück-Hafen ca. 6 Autominuten.

Neben den Dauerausstellungen "Die Bildhauer aus Simbabwe" der Kunsthalle Schnake und „Moderne Kunst + ARTverwandtes“ der Galerie ARTLETstudio finden im Galerie-Café monatlich wechselnde Ausstellungen bildender Künstler, Konzerte und kulturelle Veranstaltungen statt. Dies ist zugleich der beliebte Ort für Gruppen- und Familienfeiern im rustikalen wie anspruchsvollen Ambiente.

>> Vergrösserte Ansicht mit Legende